Andrea Singh

Andrea Singh

Familie, Freizeit und
Beruf in Inning Leben

Aufgewachsen in Regensburg bin ich über mein Studium in Würzburg und der Versetzung nach Fürstenfeldbruck 2007 in meiner neuen Heimat Inning angekommen. Mir ist wichtig, dass sich unsere Kinder und Jugendlichen auch nach der Grundschulzeit in Inning verwurzeln, hier Gemeinschaft erleben und zusammenwachsen. Dafür müssen passende Angebote aktiv gestaltet werden: Neben Vereinsleben, Jugendtreff-Angeboten, Hausaufgaben- und Lerncoaching sind aus meiner Sicht ebenso schnelles WLAN für die Kommunikationsstrukturen der Heranwachsenden, Förderung der jugendlichen Mobilität (Fahrrad & ÖPNV) sowie ein lebendiger Dorfmittelpunkt mit Einkaufsmöglichkeiten wichtig.

Über Andrea Singh

47 Jahre, drei Kinder
Lehrkraft für Förderschulen, Schulpsychologin

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

×ausblenden